Home
Ausrichter gesucht PDF Drucken
Geschrieben von: Markus Nolte   
Montag, den 23. Mai 2016 um 06:45 Uhr

Auf der Vorstandssitzung am 20.05.16 wurden die Termine für das Jahr 2017 festgelegt.
Diese werden zur Ausrichtung ausgeschrieben.

  • 21. oder 22.01.17 Bezirksmeisterschaften "Lange Strecke"
  • 11. oder 12.02.17 DMS Bezirksliga
  • 25./26.02.17 Bezirksmehrkampf
  • 11./12.03.17 Bezirksmeisterschaften
  • 13. oder 14.05.17 Bezirksmeisterschaften "Masters"
  • 23./24.09.17 DMSJ und Bizirksstaffelmeisterschaften
  • 21./22.10.17 Bezirksmeisterschaften "Kurzbahn"


Bewerbungen um die Ausrichtung mit Angaben zu den Badkosten sind bis zum 30.09.16 am den stellv. Vorsitzenden Leistungssport Markus Nolte, Brilliter Weg 9, 27442 Gnarrenburg, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zu richten.

Auf die Bewerbung bitte das beigefügte Formular benutzen.

 
Trainer-Assi-Ausbildung 2016: Noch einige freie Plätze PDF Drucken
Geschrieben von: Matthias Michaelsen   
Donnerstag, den 12. Mai 2016 um 21:36 Uhr

Für den im September anstehenden Lehrgang zur Ausbildung neuer Trainerassistentinnen und -assistenten im BSLG sind noch einige Plätze frei (Stand 12.05.2016).

Wer sich also weiterqualifizieren möchte, um im Verein im Rahmen der Schwimmausbildung und bei der Betreuung von Trainingsgruppen aktiv mitzuarbeiten und ggf. (noch) mehr Verantwortung übernehmen möchte, ist mit einer Anmeldung absolut auf dem richtigen Weg.

Alle wichtigen Informationen dazu finden sich auf dieser Homepage unter „Ausbildung“. Der Anmeldeschluss für die beiden Lehrgangswochenenden im September wird auf den 31.07.2016 verlängert.

Rückfragen beantwortet der stellvertretende Vorsitzende Breitensport Matthias Michaelsen jederzeit gerne.

 
Bezirksmeisterschaften der Masters PDF Drucken
Geschrieben von: Kurt Trumtrar   
Montag, den 02. Mai 2016 um 08:14 Uhr

Bericht folgt.

 

Hier schon einmal Fotos der Veranstaltung

Weiterlesen...
 
Jugend trainiert für Olympia PDF Drucken
Geschrieben von: Kurt Trumtrar   
Mittwoch, den 27. April 2016 um 17:18 Uhr

Jugend trainiert für Olympia_4Zum wiederholten Male war das Hallenbad Wietze jetzt Austragungsort des Bezirksentscheids Jugend trainiert für Olympia im Schwimmen. Zu der Veranstaltung hatten acht Schulen des Landesschulbezirks Lüneburg 19 Mannschaften gemeldet. Da die Mannschaften jeweils aus acht bis zehn Teilnehmern bestanden, wurde es um das Becken herum doch recht eng, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat.  Ermittelt wurden die Bezirksbesten in drei Wettkampfklassen (WK II Jahrgänge 1999-2002, WK III Jg. 2001-2004 und WK IV Jg. 2003-2006), deren Sieger sich für den Landesentscheid Mitte Juni in Hannover qualifizierten.

 

Weiterlesen...
 
Bezirksmeisterschaften in Uelzen – 4 Titel für Sebastian Brandt PDF Drucken
Geschrieben von: Christiane Streek   
Donnerstag, den 07. April 2016 um 19:36 Uhr

BezirksmeisterschaftenAm 05. und 06. März 2016 fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Uelzen statt. 33 Vereine des BSLG meldeten ihre Schwimmer für diese Titelkämpfe des BSLG. Die Verteilung der Titel war in diesem Jahr sehr ausgeglichen, sodass viele verschiedene Gesichter auf dem Podest zu sehen waren.

 

Vier Titel in der offenen Wertung sicherte sich Sebastian Brandt (1996) vom Celler SC. Er ließ über 100m und 200m Brust (1:09,24 und 2:32,21), 100m Schmetterling (1:02,82) und 200m Lagen (2:18,99) die Konkurrenz hinter sich.  Über 100m und 200m Freistil war Carl Hapke (2000) vom Celler SC in 0:55,13 und 2:09,08 nicht zu schlagen. Vereinskamerad Jan Hartwich (2000) dominierte die Rückenstrecken und gewann über 100m und 200m Rücken in 1:04,86 und 2:20,61. Über 100m Schmetterling (1:08,64) und 200m Lagen (2:33,91) verließ bei den Frauen Lina Timm (2001) vom Celler SC als Schnellste das Wasser. Die Bruststrecken entschied Neele Knoke (1998) von der SG Böhmetal für sich und gewann über 100m (1:17,61) und 200m Brust (2:47,38). Lea Exter (2000) vom SV Nienhagen gewann Gold über 400m Freistil (4:53,62) und 200m Schmetterling (2:42,36). Vereinskameradin Antonia Plachetzky (2001) gewann über die kürzeren Freistilstrecken. Sie siegte über 100m (1:02,40) und 200m Freistil (2:16,26).

 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 39